Omziff

Einfach und schnell: Vertrauliche Daten per Mausklick verschlüsseln

Omziff schützt vertraulichen Daten. Die kostenlose Software verschlüsselt Dateien mit modernen Algorithmen und lässt sich ohne Installation sogar von einem USB-Stick aus starten. Ganz nebenbei verwaltet Omziff Passwörter. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Omziff schützt vertraulichen Daten. Die kostenlose Software verschlüsselt Dateien mit modernen Algorithmen und lässt sich ohne Installation sogar von einem USB-Stick aus starten. Ganz nebenbei verwaltet Omziff Passwörter.

Um persönlichen Daten zu verschlüsseln, greift Omziff wahlweise auf die Algorithmen Blowfish, Cast128, Gost, IDEA, Misty1, Rijndael oder Twofish zurück. Der Anwender gibt einfach an, welche Dateien oder Ordner die Software schützen soll. Ein Klick genügt, schon sind die entsprechenden Daten durch ein Masterpasswort geschützt und bleiben somit vor neugierigen Augen unberechtigter Dritter verborgen. Darüber hinaus kümmert sich Omziff auf Wunsch um die Passwortsammlung des Nutzers. So hat man alle wichtigen Zugangsdaten immer an zentraler Stelle griffbereit.

FazitOmziff überzeugt vor allem mit äußerst einfacher Bedienung. Obwohl man die kleine Anwendung nicht installieren muss, liefert das Programm effizient und schnell den gewünschten Datenschutz. Das nette Gimmick eines Passwortmanagers machen den kleinen Sicherheitshelfer zu einer runden Sache.

Omziff

Download

Omziff 3.3